Datenschutz

Die Quentn.com GmbH ist Eigentümer und Betreiber des E-Mail-Marketing-Systems „Quentn“. Selbiges System wird den Kunden der Quentn.com GmbH überwiegend entgeltlich zur nicht ausschließlichen Nutzung im Rahmen des jeweils unternehmerisch eigenständigen und unabhängigen E-Mail-Marketings angeboten. Im Nachfolgenden möchten wir Sie über den Umgang mit personenbezogenen Daten in unserem Hause informieren.

Datenerhebung, -Speicherung, -Verarbeitung und -Nutzung

Als Anbieter der E-Mail-Marketing Software „Quentn“ erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Kontaktdaten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Neben den personenbezogenen Kontaktdaten unseren Kunden (Anwender) betrifft das auch die personenbezogenen Daten Dritter, die nicht unmittelbar von uns, sondern von unseren Kunden (Anwendern) erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Selbige Daten werden auf unseren oder von uns verwalteten Servern gespeichert und über Datenbanken verwaltungs- und nutzungsfähig abgelegt, so dass sie von selbigen im Rahmen des eigenen E-Mail-Marketings verwendet werden können.

Für die Zuleitung weiterführender Informationen zu unseren Angeboten per E-Mail, Brief oder in persönlichen fernmündlichen Gesprächen und für die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen ist die Angabe vollständiger und wahrheitsgemäßer personen- und unternehmensbezogener Daten unerlässlich. Wir nutzen selbige Daten für Marketing- und Werbezwecke und darüber hinaus beispielsweise, um Sie in Abhängigkeit von Ihrem Status (Interessent, Kunde, Werbepartner o.ä.) und Ihren Interessen gezielt zu Online- und Offline-Veranstaltungen einzuladen.

Die Quentn.com GmbH bedient sich branchenüblicher und rechtlich unbedenklicher Instrumente zur Speicherung von Nutzerdaten, der Analyse des Nutzerverhaltens unserer Webseitenbesucher sowie zur Sendung von personalisierten Werbebotschaften. Zu diesen branchenüblichen Instrumenten gehören unter anderem

  • Cookies: Die Quentn.com GmbH verwendet Cookies, die es uns erlauben, Sie als Nutzer zu identifizieren. Hierbei werden nicht unmittelbar Ihre personenbezogene Daten identifiziert, sondern die Daten Ihrer letzten Sitzung(en) rekonstruiert. Sollten Sie sich mit validen persönlichen Daten angemeldet haben, erlauben Cookie-Dateien darüber hinaus auch eine persönliche Identifizierung. Ein großer Teil installierter Cookies ist notwendig, um die Funktionen der „Quentn“-Webseite vollumfänglich nutzen zu können, wir sprechen hier von technisch erforderlichen Cookies. Eine weitere Gruppe von Cookies ermöglicht es uns, das Nutzerverhalten sowie etwaige Präferenzen von Nutzern zu sammeln und auszuwerten, um auf diese Weise unsere Webpräsenz laufend verbessern zu können. Die letzte Gruppe der Cookies auf der „Quentn“-Webseite ermöglicht es uns, Ihnen während Ihres Besuches auf unserer Webseite personalisierte Werbebotschaften einzublenden. Grundsätzlich können Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser anpassen und eine unerwünschte Cookie-Verwendung ausschließen.

  • Webbeacons: Webbeacons erlauben es uns gemeinsam mit Cookies, das Verhalten unserer Nutzer und insbesondere die Werbewirksamkeit von einzelnen und verbundenen Marketingmaßnahmen zu messen, mit dem Ziel, unser Angebot künftig noch weiter zu verbessern.

  • Speicherung von IP-Adressen: Die „Quentn“-Webseite speichert Ihre IP-Adresse, um anonymisiert Informationen zu Ihrer regionalen Herkunft und anderen nicht personenbezogene Merkmalen zu sammeln. Diese Informationen werden für die laufende Optimierung unseres Angebotes genutzt.

  • Social-Media-Anbindung: Etwaige Schnittstellen zu Social-Media-Plattformen werden über entsprechende Plugins realisiert. Bitte beachten Sie hierbei, dass in diesen Fällen die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Social-Media-Plattformen maßgeblich sind.

Webseiten von Drittanbietern

Die Quentn.com GmbH platziert auf der eigenen Website unter Umständen zeitweise oder dauerhaft Links zu den Webseiten von Drittanbietern. Es sei explizit darauf hingewiesen, dass die Quentn.com GmbH keine Verantwortung für die Inhalte der Webseiten von Drittanbieter übernimmt. Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich demnach ausschließlich auf die Webseite der Quentn.com GmbH.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Die Quentn.com GmbH behält sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten ggf. an nachgeschaltete Unternehmen weiterzugeben, die von der Quentn.com GmbH mit klar definierten Aufgaben betraut worden sind und zu denen die Quentn.com GmbH in einem formellen Vertragsverhältnis steht.

Bank- und Kreditkartendaten

Je nach gewählter Zahlungsart verwenden wir Ihre Kreditkarten- und/ oder Bankdaten für Abrechnungszwecke. Eine Weitergabe entsprechender Daten erfolgt lediglich im Rahmen des für Transaktionen erforderlichen Umfangs an entsprechende Zahlungsanbieter.

Google-Analytics (Werbeanalyse und Tracking)

Unserer Website verwendet Google Analytics, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet »Cookies«. Diese sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und uns eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können eine Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, dies kann jedoch dazu führen, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website umfänglich nutzen können.

Kontaktformular und andere Datenerfassung

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage. Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und für die technische Administration. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt.